Guestbook


Bisher haben sich 331 von 42004 Besucher in dieses Gästebuch verewigt.

<<  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 22 >>
Name: Kommentar:
kathrin
E-Mail: kas03076@yahoo.com
erstellt am 23.06.2007 um 21:46 Edit - 45 Delete - 45 IP - 45 Antwort - 45

@ ein dummer

dein nic sagt bereits alles, was es zu dir zu sagen gibt.



EIN "DUMMER"
E-Mail: keinemail@web.com
erstellt am 21.06.2007 um 22:29 Edit - 46 Delete - 46 IP - 46 Antwort - 46

@ kathrin

In dieser Welt sind die Guten die "dummen Terroristen!"

Und die scheinheiligen Bösen sind die "klugen Friedensstifter und Demokratiebringer wie der Zionist G.W. Bush!"

GAZA IST JETZT HAMASISTAN!

kathrin
E-Mail: kas03076@yahoo.com
erstellt am 17.06.2007 um 19:03 Edit - 47 Delete - 47 IP - 47 Antwort - 47

@ hamas.... dümmer geht`s nicht mehr!
aber wie schon gesagt.... "anti-semitimus" ist eine form von dummheit... und hamas ist ein aus dummheit entstandenes produkt (terrororganisation).
HAMAS
E-Mail: no@mail.de
erstellt am 15.06.2007 um 21:23 Edit - 48 Delete - 48 IP - 48 Antwort - 48

"Hallo Zionist Bush, jetzt müssen Sie mit uns reden!"

Dein Feind

HAMAS

Kathrin
E-Mail: kas030706@yahoo.com
Wohnort: Bern
erstellt am 15.06.2007 um 10:23 Edit - 49 Delete - 49 IP - 49 Antwort - 49

Ich bin vor kurzem aus der Kirche ausgetreten... nicht zuletzt, um gegen wachsenden Anti-Semitismus zu protestieren. Anti-Semitismus ist eine Form von Ignoranz und... Dummheit.
Am Israel Chai.
Joker
erstellt am 28.04.2007 um 23:11 Edit - 50 Delete - 50 IP - 50 Antwort - 50

Ein alter Jude läuft schwerbepackt über einen Bahnhof in einer Kleinstadt und fragt nach längerem Zögern einen seiner Mitreisenden:
"Was halten Sie eigentlich von Juden?"
Darauf erwidert der Mann: " Ich bin ein großer Bewunderer des jüdischen Volkes."
Der alte Jude geht weiter und fragt den nächsten die selbe Frage. Dieser erwidert: "Ich bin fasziniert von den Leistungen jüdischer Mitmenschen in der Kultur und der Wissenschaft."
Der Jude bedankt sich für diese Antwort und geht zu einem weiteren Mann. Dieser erwidert auf die Frage:
"Ich mag Juden nicht besonders und bin froh, wenn ich nichts mit ihnen zu tun habe."
Darauf der alte Jude: "Sie sind ein ehrlicher Mann, könnten Sie bitte mal auf mein Gepäck aufpassen, Ich muss in die Toilette..."


>> akdh antwort:

Sollst 100 Jahre alt werden - Aber sofort!
Sollst 1000 Flöhe haben und keine Hand zum kratzen.
Solln Dir ausfall'n alle Zähne - bis auf einen - für Zahnweh!
Melanie
E-Mail: angel1310mel@web.de
Wohnort: Gaggenau
erstellt am 17.04.2007 um 12:19 Edit - 51 Delete - 51 IP - 51 Antwort - 51

Tolle Homepage!
RRR
erstellt am 05.04.2007 um 19:54 Edit - 52 Delete - 52 IP - 52 Antwort - 52

Rap, Randale & Revolution (RRR) diese Partei wird iwann entstehen und dann werden alle Nazis untergehen!!!
Geld regiert die Welt
E-Mail: keinemails@gmx.net
erstellt am 19.03.2007 um 21:02 Edit - 53 Delete - 53 IP - 53 Antwort - 53

Es ist nicht so, daß die westlichen Politiker Israel mögen oder lieben würden, vielmehr hat Israel über diese Leute Mächte zu Erpressung geschaffen.

Viele Politiker aus West und Ost agieren gegenüber Israel wie "Eiserne Aushalter".


Anian
erstellt am 18.03.2007 um 12:04 Edit - 54 Delete - 54 IP - 54 Antwort - 54

Ich weiss nicht, was Herr Althof damit bezweckt, indem er ihm wahrscheinlich unbequeme Fragen ignoriert und obwohl er sonst jeden kleinen Gruss zu kommentieren pflegt.

Fehlen da die Argumente? Oder warum antworten Sie z.B. nicht auf die Frage, ob Jesus Christus wegen einer Aussage auch ein Antisemit sei?

Sind Sie sich zu schade sich kritischen Fragen zu stellen oder wissen Sie einfach nichts zu kontern?

Für mich hinterlässt es einen etwas zwielichten Eindruck, wenn man sich zum "Moralapostel" gegen alles Antisemitische stellt, aber keinen kritischen Diskurs darüber zulässt, um Gräben zu überwinden. Gerade Sie sollten ja wissen: Kommunikation ist der beste Weg zu einer Aufarbeitung jeglicher Vorurteile!
Ich bin Ihrer Arbeit im Allgemeinen sehr wohlgesinnt, aber Ihre Praktiken im Gästebuch stimmen mich nachdenklich...
Die Illuminaten
E-Mail: nomail@web.com
erstellt am 06.03.2007 um 11:20 Edit - 55 Delete - 55 IP - 55 Antwort - 55

Zionismus, die Erschaffung Israels und der Krieg gegen den Terror (Antizionismus) sind Unterhaltungsthema Nr. 1 in der Welt geworden.

Herzlichen Glückwunsch!!!






mac
erstellt am 03.03.2007 um 18:33 Edit - 56 Delete - 56 IP - 56 Antwort - 56

bin heute auf diese seite gestossen!ich habe einiges gelesen und finde das ihr richtig gute arbeit leistet!!!grüße gehen an samuel althof-mach weiter so!!!grüße aus thüringen
Rocco
E-Mail: Gellert-Szenario@web.de
Wohnort: Saxen
erstellt am 27.02.2007 um 01:36 Edit - 57 Delete - 57 IP - 57 Antwort - 57

Bin auf dieser gut gemachten Seite gestrandet und hinterlasse hiermit meine Grüsse.

Rocco
------------------------------------------
Thor
Wohnort: Schweiz :-)
erstellt am 26.02.2007 um 18:59 Edit - 58 Delete - 58 IP - 58 Antwort - 58

Ja guten Tach erstmal Herr Althof

Na hab hier mal ihre Seite wieder mal so n`bisschen durchstöbert. Ich dachte es gibt sie schon gar nicht mehr aber jetzt bin Ich beruhigt das ich mir heute doch noch die von ihnen schönen verbreiteten Lügen über "gewisse Themen" anschauen konnte. Hm....doch, doch wenn Ich ein wirklich weniger Intelligenter Mensch wäre und so manches glauben würde müsste Ich sagen es ist doch recht gut Inszeniert. Aber nichts zu trotz, Ich werde weiterhin ihre Tätigkeiten mit grossem Interesse beobachten! Habe selber Kinder und muss sagen die Lachen heute schon über ihre Aussteigerprogramme! Freue mich auf Antwort :-)


akdh antwort:
Welche Lügen und welche Inszenierungen meinen Sie Herr Thor und worüber genau lachen denn Ihre Kinder?

mfg
s.althof
Barnabas
erstellt am 19.02.2007 um 08:18 Edit - 59 Delete - 59 IP - 59 Antwort - 59

Jesus Christus nennt die Juden in Johannes, gemeint sind natürlich die Führungsjuden (Prister der Zionisten), "Kinder des Teufels".

War Jesus Chr. auch ein Anti-Semit, wo er doch den Armen und Kranken gerne half?
<<  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 22 >>

Archiv anschauen

Administration

Powered by free-people.de