Guestbook

 

Bisher haben sich 43 von 14045 Besucher in dieses Gästebuch verewigt.
Autor: Nachricht:
Matthias
Wohnort: Tambach-Dietharz
erstellt am 14.05.2016 um 14:28 Uhr Edit - 5 Delete - 5 IP - 5 Antwort - 5

Ich wünsche Dir, lieber Janos und Deinem ganzen Team ein frohes Pfingstfest!
 

Torsten
Wohnort: Nordhausen
erstellt am 13.05.2016 um 22:36 Uhr Edit - 6 Delete - 6 IP - 6 Antwort - 6

Wir waren heute Mittag kurzentschlossen bei Ihnen zum Essen eingekehrt. Wir haben einen engen Bezug zu Ungarn und sind seit 1979 fast jedes Jahr im Sommer in Badacsony am Balaton. Wir haben das Paprikahuhn gegesen und waren positive überrascht. Wir kochen das Gericht zuhause auch nicht anders. Bravo weiter so. Bei Gelegenheit sind wir gerne wieder Gast bei ihnen.
 
Nicole
erstellt am 08.04.2016 um 21:03 Uhr Edit - 7 Delete - 7 IP - 7 Antwort - 7

Wir sind vor 2 Jahren durch Zufall im Hungarica in Kirchheiligen gelandet. Das Essen und der Service waren ausgezeichnet.
Da es uns sooooo gut gefallen hat, waren wir sehr erfreut, dass es das Hungarica auch in Erfurt gibt - und was soll ich sagen? Vorzüglich. Das Essen ist sehr lecker, wunderschön angerichtet, der Service ist ausgezeichnet und das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar.
Wir freuen uns schon auf morgen, wenn wir wieder zum Schlemmen ins Hungarica gehen.
 

Karina und Frank
erstellt am 07.03.2016 um 10:22 Uhr Edit - 8 Delete - 8 IP - 8 Antwort - 8

Wir waren gestern das erste mal bei Euch in Kirchheilingen, und wir können versichern, dass war nicht das letzte mal.
Super Essen, super Bedienung, alles bestens.
Wir empfehlen Euch weiter.
 
Zatobeck
erstellt am 14.01.2016 um 17:53 Uhr Edit - 9 Delete - 9 IP - 9 Antwort - 9

Tolles Ambiente = wie in der DDR MITROPA.
Weihnachtsmenü= typisch Ungariche Spezialität:

Gemüsebrühe + Kartoffel... irgentwas mit Schwein und kleiner Fleck Fertigsoße + 1 Stück kuchen -- Super!!

Und das alles für nur 23,00€, in Worten: Sechsundvierzig D-Mark. Da schmeckt es doch gleich noch viel besser.

Beim kassieren, kann man sich schon mal bei der Anzahl der Menüs verzählen. Ist doch Weihnachten.

Fazit: Weihnachten ein Hammer Schnitt.

Jetzt weiß ich was typisch Ungarisch ist.
 

<<  1 2 3 4 5 6 ... 9 >>

Powered by free-people.de